FANDOM


Wo ist der Rivale?
TsubasaAusputzer
Allgemeines
Episode Nr.:

5

Originaltitel:

ライバルはどこだ

Romanisiert:

RAIBARU wa doko da

Übersetzung:

Where Is The Rival?!

Japanische Erstausstrahlung:

10. November 1983

Deutsche Erstausstrahlung:

13. Oktober 1995

Inhalt
Kapitel im Manga:

Captain Tsubasa
Band 1 & 2 (Kapitel 4 & 5)

Ereignis:

Anfang der Spiels Shutetsu gegen Nankatsu

Hauptcharaktere:

Der Tag des Turniers zwischen den Schulen Nankatsus und Shutetsus ist gekommen. Das Spiel zwischen den beiden Mannschaften und zwischen Tsubasa und Genzo beginnt.

InhaltBearbeiten

Der Tag des Schulfestes ist gekommen. Die Mannschaft der Nankatsu-Schule versäumt die Eröffung des Sportfestes und kommt zu spät, weil sie ein letztes spezielles Training und eine Taktikbesprechung hinter sich haben. Inzwischen ist Wakabayashi verschwunden, da seine Mannschaftskameraden ihn dringend suchen und sie nicht ohne ihn spielen wollen. Dieser bereitet sich vor dem Shinto-Schrein mental auf das Spiel vor, wo er von Roberto entdeckt wird. Tsubasa, Ryo und die anderen sehen sich derweil ein paar Wettkämpfe in anderen Sportarten, wie in der Leichtathletik an. Dort tritt Tsubasa einfach mal für einen verletzten Läufer seiner Schule an und gewinnt dessen Rennen.

Roberto, der inzwischen im Stadion sitzt und vor sich hinträumt, redet ein wenig mit Tsubasas Mutter über Tsubasas Träume und Ziele. Da Roberto sich ihn ihm selbst wieder erkennt, ist er noch mehr von ihm fasziniert und will ihm dabei helfen, den Traum, die Weltmeisterschaft zu gewinnen, zu verwirklichen.

Taro Misaki und sein Vater haben eine feste Wohnung für kurze Zeit gefunden. Er soll sich in der Nankatsu Grundschule einschreiben. Dort ist niemand außer dem Hausmeister und Taro macht sich auf Anraten des Hausmeisters zur Shutetsu Grundschule auf. Dabei trifft er kurz auf Genzo der ebenfalls auf dem Weg dorthin ist.

Nach den Wettkämpfen beträgt der Punktestand des Turniers 120:120 und das Fußballspiel soll die Entscheidung bringen. Dementsprechend füllt sich das Stadion relativ schnell, auch Schulmannschaften der Nishigaoka Grundschule und Yamabuki Grundschule wollen sich das wichtige Spiel ansehen. Alle rechnen mit dem Sieg Shutetsus, doch Nankatsu hat Tsubasa. Dieser steht nun gemeinsam mit seinen Kollegen im Stadion und sie wundern sich warum Wakabayashi noch nicht aufgetaucht ist. Dieser erscheint just in diesem Moment als Ishizaki über ihn herum witzelt. Auch Fane taucht im Stadion auf, um vor allem Tsubasa an zufeuern.

Die beiden Teams besprechen noch einmal kurz ihre Taktiken. Wakabayashi weist die zwei Verteidiger Shimada und Nakamoto an, Tsubasa im Strafraum zu decken, da dort die größte Gefahr von Tsubasa aus geht. Roberto erinnert inzwischen seine Mannschaft an die Taktik, welche sie im Training besprachen.

Dann beginnt das Spiel, Shutetsu hat Anstoß. Doch Shimada, Nakamoto sowie Wakabayashi müssen feststellen, dass Tsubasa nicht wie gewohnt im Angriff sondern in der Verteidigung als Ausputzer fungiert. Shutetsu beginnt mit ihrem üblichen Angriffsschema. Izawa spielt den Ball auf den Flügel zu Taki der wieder rum Kisugi eine Flanke vors Tor gibt. Doch ehe Kisugi einen Torschuss abgeben kann, schneidet Tsubasa ihm mit einer Grätsche den Ball ab. Tsubasa setzt sich gegen Kisugi und Taki durch dribbelt dann kurz nach vorn und gibt einen Steilpass auf Ishizaki ab, welcher den ersten Torschuß für Nankatsu abgeben kann. Wakabayashi ist enttäuscht über Tsubasa Verhalten, da er sich von Beginn an ein Duell gewünscht hatte. Mit Leichtigkeit fängt er Ishizakis Schuß und weist dann seine Vorderleute an 50 Tore zu schießen, da für ihn Tsubasa der einzige richtige Gegner ist.

ZitateBearbeiten

HintergrundinformationenBearbeiten

Unterschiede zwischen Manga und AnimeBearbeiten

ÜbersetzungsfehlerBearbeiten

  • Wakabayashi will nur dass sie ein Tor machen, in der deutschen Version. In der japanischen redet er davon, dass sie 50 Tore schießen sollen

AnimationsfehlerBearbeiten

  • Wieder einmal fehlt Urabes Kreuz auf der Stirn
  • willentlich keine Rückennummern auf den Trikots der beiden Mannschaften?

SonstigesBearbeiten

  • Die Stimme des Kommentators hinkt in der deutschen Version beim ersten Angriff von Shutetsu teilweise einige Sekunden hinter dem eigentlichen Spielgeschehen hinterher. So wird Izawa als Taki bezeichnet und Taki als Kisugi.
  • eine Wettkampfrichterin bzw Kommentatorin wird von Sanaes Synchronisatorin gesprochen

VerweiseBearbeiten

CharaktereBearbeiten

MannschaftenBearbeiten

TechnikenBearbeiten

keine

QuellenBearbeiten


Fernsehserie
Vorherige Episode:
Der Fußball ist mein bester Freund
Captain Tsubasa Nachfolgende Episode:
Abgeblockt


Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.