FANDOM


Shunsuke Nakamura
NakamuraRoad.png
Spielerinformationen
Nationalität Japanisch
Position Mittelfeld
Vereine
Jahre Verein RN
Yokohama F. Marinos
Nationalmannschaft
U23 Japan
Japan
23
10
Erster Auftritt Millennium Dream

Shunsuke Nakamura (jap. 中村 俊輔, Nakamura Shunsuke) ist ein Mittelfeldspieler und japanischer Nationalspieler und steht bei den Yokohama F. Marinos in der J. League unter Vertrag. Er ist einer der realen Fußballpieler, die identisch in Captain Tsubasa auftreten.

AuftrittBearbeiten

Millennium DreamBearbeiten

Nakamura hatte seinen ersten Auftritt in der Mangareihe im Special Millenium Dream. Dort nahm er mit der japanischen U23-Nationalmannschaft an den Olympischen Spielen 2000 in Sydney teil.

Er erreichte mit der Mannschaft das Finale gegen Brasilien teil. Er wurde als offensiver Mittelfeldspieler auf der linken Seite eingesetzt. Aufgrund der Angriffe und der Dominanz der Brasilianer durch Santana und Riveldo war er wie auch die anderen Mittelfeldspieler nach und nach erschöpft. Es gelang ihnen nicht ihren einzigen Stürmer Kojiro Hyuga anzuspielen.

Erst als Tsubasa Ohzora in der 36. Minute der zweiten Halbzeit eingewechselt wurde, gelang der Mannschaft der Konter. Nakamura war am Angriff beteiligt, als er den Ball durch Vorlage von Hyuga erhielt und an Shinji Ono weiter gab. Nach dem 1:1-Ausgleich wurden er und die anderen vier Spieler Tsubasa, Hidetoshi Nakata und Shinji Ono als das "Goldene Mittelfeld" bezeichnet.

Road to 2002Bearbeiten

Nakamura wurde nur kurz gezeigt und ist Spieler beim japanischen Verein Yokohama F. Marinos.[1]

Golden-23Bearbeiten

Im Prolog zur Serie Germany Dream wurde er im Freundschaftspiel der Japanischen Nationalmannschaft gegen Deutschland in der zweiten Halbzeit zusammen mit seinen Mannschaftskollegen Hidetoshi Nakata und Yoshikatsu Kawaguchi für Tsubasa Ohzora, Taro Misaki und Genzo Wakabayashi ausgewechselt.

Japan Dream 2006Bearbeiten

Im Mangaspecial bestritt er zusammen mit der Japanischen Nationalmannschaft ein Freundschaftspiel gegen die U23 Japans. Nakamura baute hier zusammen mit Nakata das Spiel auf. Er führte nach einem Täuschungsmanöver mit Nakata einen Freistoß aus, durch den Naohiro Takahara mit Hilfe von Yuji Nakazawa und Takashi Fukunishi der Führungstreffer gelang. In der ersten Halbzeit gelang ihm ein weiterer Treffer.

Sonstige InformationenBearbeiten

  • Starker Fuß: Links[2]

GalerieBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

QuellenBearbeiten

Mehr unterBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki