FANDOM


Shin Captain Tsubasa (jap. 新キャプテン翼, Shin KyaputenTtsubasa, übersetzt: Neuer Captain Tsubasa), ist eine Original Video Animation (OVA) zur Serie Captain Tsubasa welche aus 13 Folgen besteht. Produziert wurde die Serie von CBS Sony Group Inc., MOVIC und Shueisha und wurde von Juli 1989 bis Juli 1990 veröffentlicht. Sie ist die Verfilmung des letzten Teils des Captain Tsubasa Mangas, der Juniorenweltmeisterschaft. Die Serie wurde nie in Deutschland ausgestrahlt und eine Veröffentlichung ist bis heute nicht geplant.

HandlungBearbeiten

Nach dem Ende des Mittelschulturniers wird eine Auswahlmannschaft aus den 17 besten Spielern gebildet, die an der U16 Weltmeisterschaft in Frankreich für Japan teilnehmen. Nach dem Trainingslager in Japan fliegt die japanische Auswahl zunächst nach Europa, um einige Vorbereitungsspiele gegen den Hamburger SV, SV Werder Bremen und den FC Bayern München zu absolvieren. Dabei muss die Mannschaft feststellen, dass in Europa auf einem ganz anderen Niveau Fußball gespielt wird. In der Gruppenphase der Jugendweltmeisterschaft trifft Japan auf Gegner wie Italien und Argentinien und im späteren Halbfinale auf Frankreich. Dadurch begegnet Tsubasa vielen, neuen, wie auch ebenbürtigen Rivalen, darunter Gino Hernandez, Juan Diaz und Eru Shido Pierre und letztendlich auch auf Deutschlands "jungen Fußballkaiser" Karl-Heinz Schneider.

ProduktionBearbeiten

Die OVA wurde von 1989 bis 1990 von CBS Sony Group Inc., MOVIC und Shueisha produziert, da Tsuchida Productions 1986 bankrott war und den Anime zu Captain Tsubasa nicht wie richtig fertig stellen konnte. Da Shueisha dennoch den Fans die Animation der Juniorenweltmeisterschaft nicht vorenthalten wollte wurde sie unter der Regie von Osamu Sekita und den Produzentzen Kaname Sakamoto und Masaki Sawanobori fertig gestellt. Für das Charakterdesign war wie schon bei der Originalserie Nobuhiro Okasako zuständig. Drehbücher erstellte relativ originalgetreu an den Manga gehalten Satoshi Namiki.

AustrahlungBearbeiten

Die Serie wurde in Italien unter dem Titel "Holly e Benji: Sfida al mondo" und Portugal "Holly y Benji" ausgestrahlt, während in Deutschland eine Ausstrahlung nie geplant wurde.

ÜbersichtBearbeiten

Nr. Übersetzung Originaltitel (Schrift) Romanji Veröffentlichung
1Strecke deine Flügel aus, Tsubasa! Auf zur Eroberung der Welt 翼よはばたけ!世界への挑戦Tsubasa yo habatake ! Sekai e no chōsen 1.7. 1989
2Niederlage! Der Neuanfang 敗北!ゼロからの出発Haiboku ! Zero kara no sasishuppatsu 2.8.1989
3Die Rückkehr des goldenen Duos 復活!ゴールデン・コンビ Fukkatsu ! Golden combi 1.9.1989
4Das Treffen der besten Spieler der Welt 終結!世界のライバルたち Shuketsu ! Sekai no rival tachi 8.10.1989
5Das Duell gegen Hernandez 対決!ヘルナンデスを倒せ Taiketsu ! Fernandez o taose 1.11.1989
6Vorwärts japanischer Fußball 発進!J-BOYSサッカー Hasshin ! J-Boys soccer 1.12.1989
7Das Duell mit dem Genie Diaz 白熱!天才ディアス対日本Hakunetsu ! Tensai Dias tai Zen Nippon 27.12.1989
8Halbfinale! Die 4 besten Teams 大戦!ベスト4の激突Kessen ! Besto 4 no gekitotsu 1.2.1990
9Das Spiel gegen den Gastgeber 反撃!ホームタウンディシジョンを破れ Hogeki ! Home town decision o yabure 1.3.1990
10 Defensive unter Beschuss激闘!血まみれの死守 Gekito ! Chimamire no shishu 8.4.1990
11 Das Finale gegen die Übermacht!決勝!鋼鉄の巨人に挑め Kessho ! Kotetsu no kyojin ni idome 1.5.1990
12 Auf dem Weg zur Nummer 1 der Welt追撃!世界一が見えた? Oigeki ! Sekai ichi ga mieta 1.6.1990
13Strecke deine Flügel aus, Tsubasa! Der Sohn des Himmels 翼よ翔け!大空への誓い Tsubasa yo habatake ! Ozora e no chikai 1.7.1990

SeiyuBearbeiten

MusikBearbeiten

Die Musik stammt von Osamu Totsuka. Den Openingsong (Vorspanntitel) „So Long Dear Friend“ wurde von der japanischen Band JETZT eingesungen. Das Abspannlied „Saigo no First Kiss“ stammt von Sakura Maimoku.

ReferenzenBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki