FANDOM


Tsubasa Dieser Artikel ist noch unvollständig. Hilf dem Captain Tsubasa-Wiki, indem Du Informationen ergänzt.
Pedro Fonseca
FonsecaSK2006
Spielerinformationen
Nationalität Portugiesisch
Position Abwehrspieler
Techniken Snake Mark
Vereine
Jahre Verein RN
> 7 NCT FC Barcelona 6
Erster Auftritt Road to 2002: Band 1 (Road 3)
Super Kickers 2006, Folge 36

Pedro Fonseca ist ein portugiesischer Abwehrspieler und spielt gemeinsam mit Tsubasa Ohzora beim FC Barcelona. Im Anime Super Kickers 2006 ist er auch als Clemente bekannt.

Erster AuftrittBearbeiten

Fonseca ist zu diesem Zeitpunkt 28 Jahre alt und tritt erstmals in Erscheinung, als er mit seinen beiden Teamkameraden Almija und Gonzales, mit denen er auch das berüchtigte Abwehrtrio des FC Barcelona bildet, die Spieler der B-Mannschaft auf deren Trainingsplatz herausfordert, gegen alle drei ein Tor zu schießen, um in die erste Mannschaft aufgenommen zu werden. Die drei Spieler konnten letzte Saison aufgrund von Beinverletzungen nicht vollständig spielen. Zufällig kommt auch der eben erst nach Spanien gewechselte Tsubasa am Trainingsplatz vorbei und wird Zeuge der Herausforderung.

Als Serrano es nicht schafft, einen Treffer zu erzielen, nimmt Tsubasa unter dem Erstaunen aller Beteiligten eine weitere Herausforderung des Trios an. Fonseca setzt im direkten Duell mit Tsubasa auch seine berühmte Boa-Technik ein, mit der er Tsubasa bewegungsunfähig machen will, doch trotz dieser harten Manndeckung und den folgenden Attacken von Gonzales und Almija schafft Tsubasa es tatsächlich, per Fallrückzieher sein erstes Tor auf spanischem Boden zu erzielen.[1]

Weitere AuftritteBearbeiten

Fonseca sieht man wenig später auch im Trainingslager der Katalanen, wo er Tsubasa in einem Trainingsspiel erneut mit seiner Boa-Technik im Klammergriff hält, doch der junge Japaner kann sich abermals befreien. Gemeinsam mit seinen Abwehrkameraden zollt Fonseca Tsubasa wegen seiner starken Trainingsleistungen und dass er dort sogar vor Größen wie Rivaul keine Angst zeigt, seinen höchsten Respekt.[2]

Als Tsubasa von Trainer van Saal dennoch nur in die B-Mannschaft geschickt wird, ist dies besonders für Fonseca, Almija und Gonzales nicht zu verstehen. Die Drei sehen sich auch Tsubasa Debüt in der 2.Liga gegen Albacete an.

Fonseca steht zudem beim späteren Punktspiel gegen den FC Valencia in der Startelf. Gegen Carlos Santana, der in Spanien sein Ligadebüt gibt, setzt er wiederum seine Boa-Technik ein, jedoch kann sich Santana mit einem Trick aus der Manndeckung lösen.

GalerieBearbeiten

QuellenBearbeiten

  1. Road to 2002: Band 1 (Road 3-5)
  2. Road to 2002: Band 2 (Road 10-13)

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki