FANDOM


Tsubasa.JPG Dieser Artikel ist noch unvollständig. Hilf dem Captain Tsubasa-Wiki, indem Du Informationen ergänzt.
Minamiuwa Mittelschule
Beschreibung
Voller Name Minamiuwa Mittelschule
Verband Japan Football Association
Liga Mittelschulmannschaft
Kapitän Tetsuo Ishida
Sonstige Daten
Besonderes Spiel 1:2 gegen Furano Mittelschule
Erster Auftritt Captain Tsubasa
Band 17

Die Minamiuwa Mittelschule, im Anime Die tollen Fußballstars nur unter Minami bekannt, vertritt die Präfektur Ehime beim 16. Mittelschulturnier und ist dort Viertelfinalgegner der Furano Mittelschule. Kapitän der Mannschaft ist Tetsuo Ishida.

Ehime-Qualifikation Bearbeiten

Minamiuwa konnte sich für das Mittelschulturnier qualifizieren, da sie das regionale Ausscheidungsturnier in Ehime gewannen. Gegner und Ergebnisse sind allerdings unbekannt.

Mittelschulturnier Bearbeiten

Nahezu unbemerkt erreichte die Mannschaft von Minamiuwa das Viertelfinale. Dort trafen sie auf den Mitfavoriten dieser Meisterschaft, die Furano Mittelschule mit deren Kapitän und Spielmacher Matsuyama. Im Vorfeld dieses Spiels schwor Minamiuwas Kapitän Ishida, dass sie die Furano-Elf schlagen werden, denn ihr Ziel sei das Halbfinale gegen Nankatsu.

Überraschend gelang es Minamiuwa, gegen Furano frühzeitig in Führung zu gehen, als der kopfballstarke Mittelstürmer Takei gegen Furanos Torhüter Kato ein Tor erzielte.

Diese Führung konnte bis kurz vor Spielende gehalten werden, da Furanos Spieler große Probleme mit der im Spiel herrschenden Hitze hatten und selbst klarste Torchancen, wie durch Oda nicht verwerteten. Außerdem gelang es Minamiuwa, sämtliche Pässe des Gegners vorherzusehen und damit Furanos gewohntes Kombinationsspiel zu unterbinden.

Dass es schlussendlich doch nicht zum Sieg über Furano reichte, lag in erster Linie an Matsuyama, der mit seinem Kampfgeist seine Mitspieler mitriss, den Ausgleich für Furano mit dem Adlerschuss erzielte und vor dem 2:1-Siegtreffer uneigennützig auf Oda spielte und so dessen Selbstvertrauen stärkte.

Spiele beim Mittelschulturnier Bearbeiten

  • 2.Runde: Minamiuwa gegen Tooi 5:0
  • Achtelfinale: Minamiuwa gegen Kitaichi 2:1
  • Viertelfinale: Minamiuwa gegen Furano Mittelschule 1:2

Bekannte Spieler Bearbeiten

Trikots Bearbeiten

  • Die tollen Fußballstars: rosa Trikot mit weißem Kragen und magenta-weißem Querstreifen, weiße Hosen mit seitlichem Magenta-Streifen, rosa Stutzen mit oberem Magenta-Ring

Sonstiges Bearbeiten

Kapitän Ishida und Stürmer Takei wurden nach dem Turnier in das Trainingslager der japanischen Nationalmannschaft eingeladen, jedoch nicht ins endgültige Aufgebot für die anstehende Weltmeisterschaft berufen.

  • Minamis Trainer im Anime
  • Minamis Trainer im Manga

Besonderheiten Bearbeiten

Der Trainer der Minamiuwa-Mannschaft hat im Anime Die tollen Fußballstars in Folge 79 den selben Synchronsprecher wie Kodai Ohzora und Furanos Trainer Kurata im Spiel gegen Nankatsu.

Im Anime Road to 2002 wird in Folge 15 kurz das Halbfinalergebnis von 1:2 gegen Toho eingeblendet. Allerdings wird als dortiger Gegner Minamiuwa genannt, im Anime "Die tollen Fußballstars" ist es richtigerweise Meiwahigashi.

Quellen Bearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki