FANDOM


Mario

Mario

Mario ist Brasilianer und der frühere technische Übungsleiter des FC São Paulo und Japans U20. Später wird er sowohl Übungsleiter als auch Torwarttrainer der japanischen U22-Nationalmannschaft.

AuftrittBearbeiten

World YouthBearbeiten

Mario wird von Minato Gamo der japanischen Auswahl als neuer technischen Übungsleiter vorgestellt. Er soll mit den Spielern die spezielle Zone Press-Taktik für die U20 Weltmeisterschaft trainieren, da diese Taktik eine besondere Stärke erfordert. Zuvor war er Übungsleiter beim FC São Paulo und hat früher schon mit Tsubasa trainert und zusammengearbeitet. So ist es ihm auch laut Ishizaki zu verdanken, dass Tsubasa seine Kräfte während der Endphase der Asienqualifikation für die U20 Weltmeistschaft nicht verschwendete.

Golden-23Bearbeiten

Im Trainingslager der japanischen U22 bitten die Torhüter Ken Wakashimazu, Michel Yamada, Yuzo Morisaki und Taichi Nakanishi Mario mit ihnen die mit Effet gespielte Schüsse aus spitzem Winkel zu üben, da Wakashimazu so von den Futsalspielern Shinnosuke Kazami und Kotaro Furukawa mehrmals überwunden wurde.

QuellenBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki