FANDOM


Tsubasa.JPG Dieser Artikel ist noch unvollständig. Hilf dem Captain Tsubasa-Wiki, indem Du Informationen ergänzt.
Kashiwa Reysol
Kashiwa Reysol.svg
Beschreibung
Verband:

Japan Football Association

Liga:

J. League

Sonstige Daten
Besonderes Spiel:

Nagoya Grampus Eight gegen Kashiwa Reysol

jap. Name:

柏レイソル
Kashiwa Reisoru

Erster Auftritt:

Road to 2002
Band 6, Kapitel 57

Kashiwa Reysol (jap. 柏レイソル, Kashiwa Reisoru) ist ein japanischer Verein der J. League aus Kashiwa in der Präfektur Chiba. Bekannter Spieler ist Shun Nitta.

ÜbersichtBearbeiten

Der Verein ging 1992 nach der Neugründung und dem Umzug nach Kashiwa aus der Werksmannschaft Hitachi Ltd. Soccer Club von Hitachi hervor, welche bereits 1940 in Koganei (Präfektur Tokio) geründet wurde. Der Name Reysol leitet sich von den spanischen Wörtern rey (König) und sol (Sonne) ab.

AuftrittBearbeiten

Der Verein ist im ersten Spieltag der J. League Gegner von Nagoya Grampus Eight und wird kurz gezeigt, da Shun Nitta dort gegen Ken Wakashimazu antritt. Nitta, der vor Beginn der Saison in Wakashimazus Familiendojo seine Technik mit Hilfe des Wakado-Karatestils verbessern konnte, schaffte es jedoch nicht ebenjenen zu überwinden.

Bekannte SpielerBearbeiten

QuellenBearbeiten

Mehr unterBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki