FANDOM


Tsubasa.JPG Dieser Artikel ist noch unvollständig. Hilf dem Captain Tsubasa-Wiki, indem Du Informationen ergänzt.
Hirado Mittelschule
Beschreibung
Voller Name Hirado Mittelschule
Verband Japan Football Association
Liga Mittelschulmannschaft
Kapitän Hiroshi Jito
Sonstige Daten
Besonderes Spiel 3:4 gegen Nankatsu Mittelschule
Erster Auftritt Captain Tsubasa
Band 18, Kapitel 65

Die Hirado Mittelschule vertritt die Präfektur Nagasaki beim 16. Mittelschulturnier und ist der dortige Viertelfinalgegner von Nankatsu. Kapitän des Teams ist Hiroshi Jito.

ÜbersichtBearbeiten

Nagasaki-Qualifikation Bearbeiten

In den ersten Runden der regionalen Qualifikation konnte Hirado nicht recht überzeugen. Aber die meist knappen Siege reichten zum Einzug ins Finale gegen Saikai. Dort zeigten sie erstmals ihre wahre Stärke und schlugen ihren Gegner mit 6:0.

Mittelschulturnier Bearbeiten

So ähnlich verhielt sich es auch beim Mittelschulturnier. Von Anfang an hatten sich Captain Hiroshi Jito und seine Jungs auf das Spiel gegen den zweimaligen Sieger, die Nankatsu Mittelschule konzentriert, um dann dort die Katze aus dem Sack zu lassen. Deshalb studierten sie vorher deren Spielweise ganz genau, in dem sie sich sämtliche Spiele der Mannschaft ansahen. Dazu gehörte auch das Finale der Shizuoka-Qualifikation.

Die Hirado-Mannschaft galt trotzdem, auch wegen ihrer bisherigen knappen Ergebnisse im Turnierverlauf, als krasser Außenseiter. Doch zur Überraschung aller gelang es Hirado mit seinen Spitzenspielern Jito und Sano in der 1. Halbzeit eine 3:0-Führung zu erzielen, Tsubasa mit harten Zweikämpfen an der Schulter zu verletzen und so fast spielunfähig zu machen.

In der zweiten Halbzeit musste das Team allerdings den Ausgleich hinnehmen, als es dem wieder genesenden Tsubasa gelang, mit seinem erstmals erfolgreich ausgeführten Top Spin drei Tore zu schießen. Teppei Kisugi und Hajime Taki sorgten mit einer schönen Kombination kurz vor Spielende dann doch noch für den Sieg Nankatsus.

Spiele beim MittelschulturnierBearbeiten

  • 1.Runde: Hirado Mittelschule gegen Oitaichi: 1:0
  • 2.Runde: Hirado Mittelschule gegen Matsuoka: 1:0
  • Achtelfinale: Hirado Mittelschule gegen Kokubu: 1:0
  • Viertelfinale: Hirado Mittelschule gegen Nankatsu Mittelschule: 3:4 (3:0)

Sonstiges Bearbeiten

Hiroshi Jito und Mitsuru Sano wurden zunächst ins Trainingslager und später ins japanische Aufgebot für die U16 Weltmeisterschaft berufen.

Besonderheit Bearbeiten

Im Anime Super Kickers 2006 endet das Spiel mit einem 3:2 für Nankatsu, nach 2:0-Pausenführung für Hirado.

Im Anime Die tollen Fußballstars wird die Hirado Mittelschule oft auch als Hirato bezeichnet.

Kader Bearbeiten

Tor Abwehr Mittelfeld Sturm
1 Akira Hayatama Japan.png
2 Toshio Akizawa Japan.png
3 Shinji Noda Japan.png
5 Hiroshi Jito Mannschaftskapitän Japan.png
8 Kazuaki Soda Japan.png
4 Kazuo Takeno Japan.png
6 Tsutomu Nagaoka Japan.png
7 Shinji Morisue Japan.png
9 Takaji Nakajo Japan.png
10 Katsumi Himeji Japan.png
16 Mitsuru Sano Japan.png

Trikots Bearbeiten

  • Manga: hellweinrotes Trikot mit weißen, schmalen Querstreifen, weinrote Hosen
  • Die tollen Fußballstars: quer dunkelgrün-gelb gestreiftes Trikot mit Hirado-Schriftzug, dunkelgrüne Socken mit gelbem Ring
  • Super Kickers 2006: hellweinrotes Trikot mit weißen, schmalen Querstreifen, weinrote Hosen, dazu hellweinrote Socken mit zwei weißen Ringen

Quellen Bearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki