Fandom

Captain Tsubasa Wiki

Hikaru Matsuyama

463Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion3 Teilen
Tsubasa.JPG
Hikaru Matsuyama
Matsuyama1.jpg
Spielerinformationen
Geburtstag 21. Juni
Nationalität Japanisch
Maße 176 cm / 66 kg
Blutgruppe B
Spitzname Wilder Adler, Hokkai no Arawashi ("Adler aus dem Hohen Norden")
Position Abwehr, Mittelfeld, Libero (defensives Mittelfeld)
Techniken Ball Keep, Eagle Shot, Eagle Pass, Eagle Tackle, Teppoumizu Tackle
Vereine
Jahre Verein RN
bis 0 NCT
0-3 NCT
3 - 6/7 NCT
seit 8 NCT
Furano Grundschule
Furano Mittelschule
Furano Oberschule
Consadole Sapporo
10
10
10
36
Nationalmannschaft
3 NCT
6-7 NCT
seit 8 NCT
U16 Japan
U20 Japan
U23 Japan
12
12
12
Erster Auftritt Captain Tsubasa: Band 4, Kapitel 15
Captain Tsubasa: Folge 16

Hikaru Matsuyama (jap. 松山 光, Matsuyama Hikaru) ist Libero der japanischen U20-Nationalmannschaft. In der Schulzeit war er stets im Mittelfeld zu finden, übernahm in der japanischen U16-Nationalmannschaft jedoch den Posten des Verteidigers und des Liberos.
Zur Zeit steht der "Adler aus dem Hohen Norden" ("Hokkai no Arawashi") wie er oft genannt wird, in seiner Heimat Hokkaido bei Consadole Sapporo in der J. League unter Vertrag.

ÜbersichtBearbeiten

Captain TsubasaBearbeiten

GrundschulturnierBearbeiten

Folgt

MittelschulturnierBearbeiten

Folgt

U16-WeltmeisterschaftBearbeiten

Folgt

World YouthBearbeiten

Folgt

Road to 2002Bearbeiten

Folgt

Golden-23Bearbeiten

Folgt

Weitere AuftritteBearbeiten

Matsuyama wird nach dem 6. Jugendnationalturnier in die japanische U13-Auswahl berufen und nimmt an der U13 Weltmeisterschaft teil. Er trägt dort die Rückennummer 6. Allerdings resultiert dieses Turnier aus einem Fiebertraum von Tsubasa Ohzora vor dem Mittelschulfinale gegen Toho und findet ausschließlich im Anime Die tollen Fußballstars Erwähnung.

Weitere SpielerinformationenBearbeiten

Größe und Gewicht:

  • in der Grundschule (12 Jahre): 152 cm/ 44 kg
  • während der U16-WM (15 Jahre): 168 cm/ 57 kg
  • während der U20-WM (19 Jahre): 174 cm/ 60 kg
  • aktuell (21 Jahre): 176 cm/ 66 kg

Stärken, Schwächen und sonstige InformationenBearbeiten

  • Stärken: Ausdauer, Ball halten, seine Mitspieler in der Abwehr formatieren, Distanzschuss
  • Schwächen: keine nennenswerten Schwächen

ErfolgeBearbeiten

  • 2 x Weltmeister (Gewinn der U16- und der U20-Weltmeisterschaft)

CharakterBearbeiten

PrivatesBearbeiten

GefühleBearbeiten

Sein Stinband hat Yoshiko selbst gemacht, genau wie die Stirnbänder für die anderen Spieler der Schulmannschaft. Bei Hikaru hat sie noch eine Botschaft eingenäht, und zwar folgende: Ich liebe dich, Hikaru! Deine Yoshiko!. Aber er hat sie erst spät gelesen, als seine Mannschaftskollegen es ihm sagten.

Als Hikaru erfahren hatte, dass Yoshiko angefahren wurde, sagte er Tsubasa, dass er nicht am Spiel teilnehmen will, weil sie ihm wichtiger sei, als der Fußball. Tsubasa verstand das. Und weiter meinte Hikaru noch, dass er erst ginge, wenn sie es ihm erlauben würde. Er hielt die ganze Zeit ihre Hand in den seinen. Und wirklich, erst nachdem sie es ihm erlaubt hatte, ging er seiner Mannschaft helfen. Wieder dabei sein Stirnband.

Hinter den KulissenBearbeiten

Weitere InformationenBearbeiten

Hinter den Kulissen
Kanji 松山 光
Rōmaji Matsuyama Hikaru
Hiragana まつやま ひかる
französischer Name Phillip Calaghan
italienischer Name Phillip Callaghan
arabischer Name Majd
Seiyū Captain Tsubasa/Shin Captain Tsubasa: Mie Suzuki
Road to 2002: Akira Ishida
Synchronsprecher Die tollen Fußballstars: Marek Harloff
Super Kickers 2006: Dennis Schmidt-Foß

NameBearbeiten

Der Nachname Matsuyama kommt von dem Sänger Chiharu Matsuyma, der Lesern des Mangas bekannt sein dürfte, da die Lyrics am Ende des letzen Bandes von Captain Tsubasa von ihm stammen.

Matsuyama besteht aus den Zeichen für Pinie und Berg, während Hikaru hell oder glänzend bedeutet.

SynchronsprecherBearbeiten

Matsuyama wird als einer von wenigen Charakteren im Verlauf des Animes Die tollen Fußballstars von zwei Sprechern synchronisiert. Nach dem Ende des Grundschulturniers wechselt sein Sprecher. Er hat dann eine tiefere Stimme und auch sein Aussehen weicht von dem aus der Grundschulzeit ab. Sein erster Sprecher Marek Harloff synchronisiert im späteren Verlauf Karl-Heinz Schneider beim U13-Turnier, wo Matsuyama bereits mit seiner tieferen Stimme synchronisiert wird, im Gegensatz zu Ryo Ishizaki und Taro Misaki.

GalerieBearbeiten

QuellenBearbeiten


Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki