FANDOM


Tsubasa.JPG Dieser Artikel ist noch unvollständig. Hilf dem Captain Tsubasa-Wiki, indem Du Informationen ergänzt.
Franz Schester
Schester4.png
Spielerinformationen
Geburtstag 06. September
Nationalität Deutsch
Maße 177cm / 66kg
Blutgruppe B
Spitzname Computer, deutscher Fußball-Prinz, Bremens Ritter, Control Tower, Kareinaru shireito
Position Mittelfeld/ Spielmacher
Techniken Clip Jump
Vereine
Jahre Verein RN

SV Werder Bremen Jugend
SV Werder Bremen
11
10
Nationalmannschaft
3 NCT
6-7 NCT
U16 Deutschland
U20 Deutschland
10
??
Erster Auftritt Captain Tsubasa
Band 27, Kapitel 88

Franz Schester ist ein hervorragender und durchaus torgefährlicher Spielmacher. Er spielt zusammen mit Karl-Heinz Schneider und seinem Freund Manfred Magath, mit dem er auch seit seiner Jugend beim SV Werder Bremen spielt, für die deutsche U16- später für die deutsche U20-Nationalmannschaft.

ÜbersichtBearbeiten

Captain TsubasaBearbeiten

Schester tauchte zum ersten Mal während des Vorbereitungsspiels der japanischen U-16 Manschaft gegen Werder Bremen auf. Er verwechselte vor dem Spiel den Kapitän der Japaner, der zu dem Zeitpunkt Matsuyama war, mit Tsubasa, als er ihm die Hand geben wollte. Magath und Schester begeisterten in der ersten Halbzeit im Spiel mit tollen Kombinationen. Schester vor allem durch seine präzisen Pässe an Magath, wodurch die Bremer zur Halbzeit klar mit 3:0 führten. In der Halbzeit wurden die Beiden zur Schonung für das folgende Testspiel gegen die Italienische Juniorennationalmannschaft ausgewechselt. Doch Bremen schaffte es auch ohne ihre beiden Starspieler zu gewinnen, obwohl Japan durch Hyuga und Soda auf 2:3 verkürzen konnte. Dies war für die Japaner die zweite Niederlage auf europäischem Boden. Im darauffolgenden Spiel mussten sich sie Bremer den Italienern und ihrem Torwart Gino Hernandez, geschlagen geben.

Im Finale der U16-Weltmeisterschaft traf Schester mit dem Favoriten Deutschland erneut auf die Überraschungsmannschaft aus Japan. Jedoch wurde es dieses Mal schwerer für Schester im Mittelfeld das Spiel aufzuziehen, da er durch Taro Misaki sehr gut gedeckt wurde. Schester spielte dennoch ein sehr gutes Spiel und konnte einige gute Techniken zeigen. Am Ende unterlagen die Deutschen überraschend mit 2:3 und Japan gewann zum ersten Mal ein großes Turnier.

World YouthBearbeiten

Drei Jahre später befand Schester sich unter den Stammspielern der deutschen U20 Nationalmannschaft, die sich sicher unter der Leitung vom Trainer Rudi Schneider für die U20 Weltmeisterschaft qualifizierte. Die überragende deutsche Mannschaft wurde mit ihren vielen neuen Talenten als einer der Titelfavoriten gehandelt. Deutschlands Spiele und damit auch Schester wurden allerdings nicht gezeigt. Bekannt ist, dass die Mannschaft die Begegnungen in der Gruppenphase - bis auf eine 3:5-Niederlage gegen Schweden - gewinnen konnte und schied im Halbfinale mit einem 0:5 gegen Brasilien aus.

Road to 2002Bearbeiten

In der Bundesliga traff Schester zusammen mit seinen Teamkollegen Manfred Magath und Ramon Victorino erneut auf Wakabayashis Hamburger SV. Obwohl die drei zusammen einen Plan ausgearbeitet hatten, wie sie den S.G.G.K. bezwingen könnten, hatten sie keinerlei Chance, ein Tor zu erzielen. Der überragende Genzo parierte alle Schüsse der drei und Hamburg gewann am Ende mit 1:0.

Weitere SpielerinformationenBearbeiten

Größe und Gewicht:

  • während der U16-WM (15 Jahre): 168 cm/ 54 kg
  • während der U20-WM (19 Jahre): 1?? cm/ ?? kg
  • aktuell (21 Jahre): 177cm/ 66kg

Stärken, Schwächen und sonstige InformationenBearbeiten

  • Starker Fuß: rechts
  • Geht in 80 Prozent der Fälle links an einem Gegner vorbei
  • Stärken: sehr gute Technik, präzise Pässe und durchdachter Spielaufbau
  • Schwächen: braucht einige Sekunden um den Ball unter Kontrolle zu bringen

ErfolgeBearbeiten

  • 1 x Vize-Weltmeister (Finalteilnahme der U16-Welmeisterschaft)

Hinter den Kulissen Bearbeiten

Hinter den Kulissen
Rōmaji Furantsu Shesutā
Katakana フランツ・シェスター
französischer Name Franz Schester
italienischer Name Franz Beckster

SonstigesBearbeiten

  • Er ist vor allem mit seinem Kumpel und Mannschaftskameraden Manfred Magath befreundet.
  • Er ist ebenso wie Eru Shido Pierre bei Mädchen sehr beliebt.

GalerieBearbeiten

QuellenBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki