FANDOM


Eine Karriere beginnt!
TsuWaka.JPG
Allgemeines
Episode Nr.:

2

Originaltitel:

燃えろサッカー小僧

Romanisiert:

Moero SAKKAA kozou

Übersetzung:

Flame Up, Soccer Kid!

Japanische Erstausstrahlung:

20.Oktober 1983

Deutsche Erstausstrahlung:

10. Oktober 1995

Inhalt
Kapitel im Manga:

Captain Tsubasa
Band 1, Kapitel 2,1 & 3

Ereignis:

Tsubasa kann ein Tor gegen Wakabayashi erzielen

Hauptcharaktere:

Tsubasa Ohzora und Genzo Wakabayashi tragen einen Zweikampf aus welchen Genzo verliert und ihn auffordert beim Schulturnier gegen ihn anzutreten.

InhaltBearbeiten

Nach dem ersten Aufeinandertreffen mit Tsubasa stellt Genzo ihm eine Bedingung. Ehe er sich mit ihm misst, soll Tsubasa erst gegen die Mitglieder seiner Mannschaft antreten, worauf Tsubasa eingeht.

Am Seitenrand stehen Ryo Ishizaki, Fane und ein paar andere Nankatsu-Schüler, welche Tsubasa anfeuern. Ebenso Roberto Hongo und Tatsuo Mikami, welche das Geschehen verfolgen. Tsubasa redet mit seinem Ball und bittet diesen um Hilfe. Schließlich hat Wakabayashi genug, er weist seine Leute an Tsubasa den Ball abzunehmen. Doch dieser kann durch die Menge bis vors Tor dribbeln. Wakabayashi bildet mit den restlichen Mannen eine Mauer, doch Tsubasa springt hoch in die Luft und köpft den Ball aufs Tor. Diesen kann Wakabayashi mit der Faust zur rechten Ecke hin abblocken, kann ihn jedoch nicht fangen. Roberto, der von Tsubasas Spiel begeistert ist, weil er den Ball als Freund behandelt, schaltet sich ein und gibt Tsubasa eine Flanke vors Tor.

Tsubasa und Genzo springen dem Ball hinterher, worauf Tsubasa sich durchsetzen kann und er den Ball ins Tor köpft. Die beiden Spieler rasen auf den Torpfosten zu. Während Tsubasa sich abfangen kann, prallt Genzo gegen den Pfosten und verletzt sich an der Stirn. Als er sieht, dass er gegen Tsubasa verloren hat, fordert er Tsubasa auf das Duell zwischen ihnen in einem richtigen Spiel beim Schulturnier der Stadt Nankatsu auszutragen. Er akzeptiert seine Niederlage erst, wenn Tsubasa in diesem Spiel ein Tor gegen ihn erzielen kann. Bis dahin können die Nankatsu den Platz bespielen.

Tsubasa, der etwas verwirrt ist, muss Ryo nach dem Heimweg fragen, da er ihn vergessen hatt. Ryo und seine Freunde (Sanae, Masaru usw.) bringen ihn nach Haus. Dort erzählt ihnen Tsubasas Mutter die Geschichte wie der Fußball Tsubasas Leben rettete. Als er 2 Jahre alt war, entfernte Tsubasa sich von seinen Eltern und lief auf eine Straße zu. Dort raste ein Laster auf ihn zu, doch wie ein Wunder fing der Ball den Zusammenstoß mit dem Fahrzeug ab und rettete Tsubasas Leben. Seitdem ist er keine Sekunde mehr ohne diesen anzutreffen.

Am nächsten Morgen wird Tsubasa von Roberto Hongo geweckt. Tsubasa freut sich und erkennt diesen, da er der Mittelstürmer der brasilianischen Nationalmannschaft ist. Er bekommt von Roberto einen Brief von seinem Vater überreicht. Dieser schreibt, das Roberto eine Weile bei ihnen wohnen wird, weil er in Japan ein paar Dinge zu erledigen hat. Bis dahin kann Tsubasa mit ihm trainieren.

Später kommt Tsubasa den Mitgliedern seiner neuen Mannschaft auf dem Platz zu Hilfe. Dort ninmt er ein paar Mitgliedern von Shutetsu den Ball ab und teilt diesen mit, dass er - nach Robertos Empfehlung - auf jeden Fall auf die Nankatsu Grundschule gehen wird um Wakabayashis Herausforderung auf dem Turnier anzunehmen. Dieser taucht plötzlich aus dem Nichts auf, nimmt Tsubasas Aussagen zur Kenntnis und geht wieder. Die Nankatsu-Schüler sind begeistert, schließlich haben sie Tsubasa als neuen Spieler. Außerdem schaltet sich auch Roberto ein und möchte die Schüler ab sofort traineren. Ishizaki ist zunächst skeptisch. Doch Roberto kann ihn mit einem wuchtigen Fallrückzieher welcher das Tornetz zerreißt, überzeugen.

ZitateBearbeiten

HintergrundinformationenBearbeiten

Unterschiede zwischen Manga und AnimeBearbeiten

  • Im Manga begegnen Tsubasa und die Nankatsu-Schüler Wakabayashi erst wieder beim Schulturnier in Nankatsu
  • Es wird nicht gezeigt, wie Tsubasa versucht Robertos Fallrückzieher nachzumachen.
  • im Manga prallt der Ball Richtung linke Ecke ab, wo Roberto, Mikami und Ishizaki stehen, im Anime zur rechten Ecke

AnimationsfehlerBearbeiten

  • Trotz seiner Verletzung vom Vortag hat Wakabayashi keinen Kratzer, geschweige denn ein Pflaster, Verband oder ähnliches an der Stirn

VerweiseBearbeiten

CharaktereBearbeiten

MannschaftenBearbeiten

TechnikenBearbeiten

Roberto Hongo

Fallrückzieher

QuellenBearbeiten


Fernsehserie
Vorherige Episode:
Der neue Fußballstar
Captain Tsubasa Nachfolgende Episode:
Anstoß für die Zukunft


Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki