FANDOM


Davi
Willem Arminius.jpg
Spielerinformationen
Nationalität Niederländisch
Position Rechtes Mittelfeld
Vereine
Jahre Verein RN
vor 8 NCT Juventus Turin 26
Nationalmannschaft
8 NCT Niederlande 8
Erster Auftritt Super Kickers 2006: Folge 37

Davi, in der deutschen Fassung von Road to 2002 auch Willem Arminius genannt, ist Spieler der holländischen Nationalmannschaft und steht bei Juventus Turin in der italienischen Serie A unter Vertrag. Er war damit für kurze Zeit Teamkollege von Kojiro Hyuga.

Er spielt im Mittelfeld, genauer gesagt auf dem rechten Flügel, wo er viele Angriffe einleiten kann. Zudem ist Davi für seine genauen Pässe bekannt.

Erster AuftrittBearbeiten

Am Anfang, als Hyuga nach Italien kommt und sofort am Mannschaftstraining teilnehmen will, ist Willem ihm gegenüber sehr arrogant. Im Spiel Mann gegen Mann kann er Hyuga haushoch schlagen und beleidigt ihn, dass man eine solche Spielweise von Japanern gewohnt sei. Daraufhin kommt es zu einer Prügelei zwischen ihm und Hyuga und nur mit Mühe können beide Kontrahenten voneinander getrennt werden. Willems holländische Mannschaftskameraden beim FC Barcelona und auch Tsubasa erfahren von diesen Vorgängen aus der Zeitung.

Weitere AuftritteBearbeiten

Wenig später findet ein Freundschaftsspiel zwischen Japan und Holland statt. In diesem Spiel provoziert Willem Hyuga mehrmals, er möge ihm doch endlich zeigen, was er wirklich drauf hat.

Willem war es auch, der bei Japans letztem Angriff allein vor Torwart Var Len Fort stand und Tsubasa im direkten Duell unterlag, da dieser die Santana Wende einsetzen und Willem damit austricksen konnte. Nachdem Japan in letzter Sekunde noch den Ausgleich schaffte, erkannte Willem endlich die kämpferische Spielweise der Japaner und auch die Hyugas an und beide respektierten sich von da an.

Juventus TurinBearbeiten

Beim ersten Ligaspiel gegen den AC Parma gab er einige gute Vorlagen an Hyuga, die dieser aber nicht verwerten konnte, da er nicht am großgewachsenen Verteidiger Thoram vorbeikam.

Ein paar Wochen später war er der entscheidene Passgeber beim Spiel gegen Reggina Calcio, als Hyuga kurz vor Spielende eingewechselt wurde und nach einer schönen Kombination mit Willem das goldene Tor zum Sieg schoss. Willem bemerkte nach dem Spiel, wie wichtig Hyuga für das Team geworden ist.

Stärken & SchwächenBearbeiten

  • Stärken: hervorragende Technik, guter Passgeber, kondietionell sehr stark
  • Schwächen: am Anfang arrogant

SonstigesBearbeiten

Willem Arminius ist dem realen Edgar Davids nachempfunden, der ebenfalls holländischer Nationalspieler war und bei Juventus Turin spielte.

Im Captain Tsubasa (Manga) ist Willem als Davi bekannt, womit die Anlehnung an Edgar Davids offensichtlich ist. Takahashi hat Davi dort auch mit der markanten Sonnenbrille von Edgar Davids gezeichnet, die er im Anime jedoch nicht trägt.

Hinter den KulissenBearbeiten

Hinter den Kulissen
Rōmaji Uiruhemu Aruminiusu
Katakana ウィレム・アルミニウス
deutscher Name Willem Arminius
Synchronsprecher Super Kickers 2006: Daniel Fehlow

GalerieBearbeiten

QuellenBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki