FANDOM


Stub.png Dieser Artikel ist extrem kurz. Hilf dem Captain Tsubasa-Wiki, indem Du Informationen ergänzt.
Alan Pascal
AlanPascalShinCT.jpg
Spielerinformationen
Geburtstag 25. Oktober
Nationalität Argentinisch
Maße 165 cm / 53 kg (U16)
Blutgruppe 0
Position Stürmer
Vereine
Jahre Verein RN
CA Boca Juniors  ??
Nationalmannschaft
3 NCT
6-7 NCT
U16 Argentinien
U20 Argentinien
12
12
Erster Auftritt Captian Tsubasa:
Band 26, Kapitel 85

Alan Pascal ist Stürmer der argentinischen U16- und U20-Nationalmannschaft, in der er gemeinsam mit seinem Freund und Partner Juan Diaz spielt. Bekannt ist, dass er bei CA Boca Juniors in seiner Heimatstadt Buenos Aires unter Vertrag steht.

ÜbersichtBearbeiten

Alan Pascal ist Stürmer der argentinischen U16- und U20-Nationalmannschaft. Geboren und aufgewachsen ist er in ärmlichen Verhältnissen in Buenos Aires. Er ist beste Freund von Juan Diaz. Beide sind seit ihrer Kindheit miteinander befreundet und spielen schon von klein auf gemeinsam Fußball. So bilden sie zusammen ein gutes Duo. Pascal beherrscht wie Diaz das perfekte Passspiel. Bekannt ist, dass er bei CA Boca Juniors in seiner Heimatstadt Buenos Aires unter Vertrag steht.

Weitere SpielerinformationenBearbeiten

Größe und Gewicht:

  • während der U16-WM (15 Jahre): 165 cm/ 53 kg

Stärken, Schwächen und sonstige InformationenBearbeiten

  • Stärken:
  • Schwächen:

CharakterBearbeiten

PrivatesBearbeiten

SonstigesBearbeiten

Hinter den Kulissen
Rōmaji Aran Pasukaru
Katakana アラン・パスカル
italienischer Name Pascual Herrera
Seiyū Captain Tsubasa (2001): Masami Kikuchi
Synchronsprecher Super Kickers 2006: Matthias Hinze

GalerieBearbeiten

QuellenBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki